Kremer Racing Kremer Racing Businesscup Bayern Motomovie

Rosi Springinsfeld

Kontaktieren Sie uns.
Telefon: 0151 / 580 22 649

Vor ca. 3 Jahren, im August 2008 suchte ich dringend einen Nebenjob. Ich arbeitete in meinem Hauptjob 35 Stunden in der Woche als Verkäuferin in einem bekannten Biomarkt. Als alleinerziehende Mutter kann man von so einem Job nur schwer überleben. Dazu kam, dass meine Kinder beide eine Lehre angefangen haben und dringend ein Auto brauchten, um zu Ihrer Ausbildungsstelle zu kommen.

Ich bin damals auf einen Flyer der Ehrenbergs gestoßen und habe mich kurz darauf mit ihnen zu einem Gespräch getroffen. Am Anfang war ich zwar skeptisch, ob das was für mich ist, aber die Produkte haben mir sehr gut gefallen und das es sich um ein deutsches Unternehmen handelt, hat mich letztendlich überzeugt. Meine Skepsis war schon nach kurzer Zeit verflogen, als ich auch die "Leute" näher kennengelernt und gemerkt habe, dass ich nicht alleine bin, sondern das wir in einem sehr positiven Team zusammen arbeiten. Nach kurzer Zeit habe ich mir dann einen LR-Polo geholt und mein altes Auto meinen Kindern gegeben. Viele meiner Freunde und Bekannten konnten das garnicht glauben, was ich mir in dieser kurzen Zeit bei LR aufgebaut habe! 

Nach zwei Jahren bei LR hat mein "alter" Arbeitgeber Insolvenz angemeldet und wir wurden ausgestellt. Zu dieser Zeit hatte ich mir mit LR schon ein vollwertiges Einkommen aufgebaut, so dass ich seit dem hauptberuflich LR betreibe.

Ich kann es jedem nur empfehlen sich ein 2. Standbein aufzubauen. Heutzutage weiß man nie.

Rosi Springinsfeld