Kremer Racing Kremer Racing Businesscup Bayern Motomovie

Erfolgsgeschichten

Kontaktieren Sie uns.
Telefon: 0151 / 580 22 649



Familie Angerer

Ich wurde im April 2011 durch eine Freundin auf die Firma LR aufmerksam gemacht. Sie besuchte mich in meinem Friseursalon und erzählte voller Begeisterung von den tollen Produkten und empfahl uns auch gleich Cistus-Tee da ich eine Erkältung hatte. Außerdem erwähnte sie am Rande, dass man sich mit LR ein tolles 2. Standbein aufbauen kann. Ich dachte mir nur, wie soll das noch gehen? Ich arbeite jeden Tag 10-12 Stunden und mein Terminkalender ist für drei Monate im Voraus ausgebucht! mehr

 

Familie Renkl

Ich wurde im Oktober 2008 beim Einkaufen, von der netten Verkäuferin im Bio-Markt, auf meine deutlich sichtbare Neurodermitis angesprochen. Sie empfahl mir Colostrum und  Aloe Vera. Nachdem ich zweimal über sie bestellt hatte, legte sie mir eine eigene Kundenkarte ans Herz, mit der ich zum Einkaufspreis einkaufen könnte, was mir natürlich sehr entgegenkam. Meine sofortige Frage, was denn dann sie davon habe, beantwortete sie damit, dass sie gar nicht so am Verkauf interessiert sei, sondern sich lieber ein... mehr


Rosi Springinsfeld

Vor ca. 3 Jahren, im August 2008 suchte ich dirngend einen Nebenjob. Ich arbeitete in meinem Hauptjob 35 Stunden in der Woche als Verkäuferin in einem bekannten Biomarkt. Als alleinerziehende Mutter kann man von so einem Job nur schwer überleben. Dazu kam, dass meine Kinder beide eine Lehre angefangen haben und dringed ein Auto brauchten, um zu Ihrer Ausbildungsstelle zu kommen. Ich bin damals auf einen Flyer der Ehrenbergs gestoßen und habe mich kurz darauf mit ihnen zu einem Gespräch getroffen. Am Anfang war ich zwar skeptisch, ob das was für mich ist... mehr

Familie Gerhardt

Das erste Mal, als ich von LR hörte war, als mich meine Freundin anrief und ganz euphorisch über eine Firma erzählte, die tolle Produkte im Bereich Gesundheit und Schönheit zu bieten hätte und mit der man sich ein zweites Standbein aufbauen könne. Mich hat das ganze erst mal gar nicht interessiert, da ich zu diesem Zeitpunkt für ein amerikanisches Network-Unternehmen unterwegs war, das ausschließlich Kosmetik vertrieb. Fast ein Jahr später hatte ich massive gesundheitliche Probleme, die die Ärzte selbst mit starker Medikation nicht in den Griff bekamen, ich war verzweifelt und bat meine Freundin um Rat. Sie empfahl mir einige Nahrungsergänzungsmittel, die ich fleißig einnahm. Ein paar Wochen später war ich beschwerdefrei! mehr


Familie Timmermann

Letztes Jahr war ich monatelang ständig geplagt von mehreren Blasenentzündungen, die meine verschiedenen Ärzten mit Naturheilverfahren bzw. Fachärzte nur noch mit starkem Antibiotika behandelten.

Letztendlich war ich bei 960 mg Antibiotika, die vorbeugend eingenommen werden sollte angekommen, da rief mich eine liebe Freundin an und gab mir den Rat, es doch einfach mal mit Cistus Incanus zu probieren, da sie hörte und nachgelesen hatte, dass man mit dieser griechischen Rose supergute Erfolge bei Blasenentzündungen erzielen könne. mehr

 

Claudia Haberl

Trotz anfänglicher Skepsis entschied ich mich im November 2010 mit und bei LR durchzustarten. Das interresante Marketingkonzept und die transparenten Betriebsstrukturen gaben mir den entscheidenden Impuls bei LR einzusteigen. mehr